Informationen zum Thema Inkontinenz

Die Lebenserwartung wird immer höher, und der Anteil an Seniorinnen und Senioren in der Gesamtbevölkerung steigt ständig an. Mit dem Älterwerden wird auch die Zahl der inkontinenten Menschen steigen, in Deutschland sind ca. 5 Millionen betroffen. Älterwerden bedeutet jedoch nicht gleich "Alt zu sein".

Immer noch gilt Inkontinenz als Tabuthema.

Das muss heute aber nicht mehr so sein. Dank immer modernerer Hilfsmittel und Versorgungssysteme können die Betroffenen heute ein nahezu unbelastetes Leben führen. Auch die Gesundheitsreform stellt für alle Beteiligten immer größere Probleme dar.  Ergreifen Sie selbst die Initiative. Fragen Sie in Ihrer Apotheke nach PARAM Produkten, dort berät man Sie gerne.

familie

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Akzeptieren